TĂ€glicher Archiv: Hacking

Microsoft schweigt weiterhin: Diebstahl eines SignaturschlĂŒssels

Bei Microsoft gab es kĂŒrzlich einen schwerwiegenden Datenschutzvorfall, auf den im Juni 2023 eine US-Behörde aufmerksam machte, indem diese Microsoft auf seltsame VorgĂ€nge in den eigenen Online-Exchange-Konten hinwies. Der US-Behörde war aufgefallen, dass in den Protokollen verdĂ€chtige Zugriffe auf E-Mails gelistet waren. Microsofts nachgelagerte Analyse ergab, dass ein sogenannter „Cloud-Master-Key“ gestohlen wurde. Dabei handelt es […]

Wieder einmal ein Datenschutzvorfall: Social Engineering bei Hotelgruppe Marriott

Die Hotelkette Marriott gehörte zu den ersten Unternehmen, die nach Inkrafttreten der DSGVO ein hohes Datenschutz-Bußgeld bezahlen musste. Im Juli 2019 wurde von der britischen Datenschutzbehörde ICO ein Bußgeld in Höhe von 110.390.200 Euro angeordnet, das allerdings im Oktober 2020 auf „nur“ 20,4 Mio. Euro herabgesetzt wurde. Bereits 2018 war es Unbekannten gelungen, durch einen […]