TĂ€glicher Archiv: BInBDI

525.000 Euro Bußgeld: Obacht bei der Wahl des Datenschutzbeauftragten!

Wenn aus diversen GrĂŒnden intern ein Datenschutzbeauftragter (DSB) benannt werden soll, muss vorab sorgfĂ€ltig geprĂŒft werden, ob derjenige wirklich fachlich und in seiner Person fĂŒr das Amt geeignet ist. Ansonsten kann es teuer werden. Vor kurzem gab es ein Bußgeld in Höhe von 525.000 Euro durch den Berliner Beauftragten fĂŒr Datenschutz und Informationsfreiheit (BlnBDI) gegen […]