TĂ€glicher Archiv: Kommunikation

LfDI (Bremen): Telefax ist kein datenschutzkonformes Kommunikationsmedium mehr

Die Landesbeauftragte fĂŒr Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen hat Mitte Mai auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben, dass die Nutzung von TelefaxgerĂ€ten nicht lĂ€nger als datenschutzkonformer Kommunikationskanal angesehen werden kann. Dies sei laut der LfDI Bremen hauptsĂ€chlich darauf zurĂŒckzufĂŒhren, dass es sowohl bei den EndgerĂ€ten als auch bei den Transportwegen in den vergangenen […]

EU-Regierungen fordern: Keine verschlĂŒsselte Kommunikation ohne HintertĂŒr fĂŒr Behörden

Aktuell gibt es im Netz und in Foren viel Diskussionsbedarf aufgrund des Vorhabens der EU-Regierungen, sichere VerschlĂŒsselungen zu verbieten. Nach dem Terroranschlag in Wien am 02.11.2020, bei dem ein österreichischer AttentĂ€ter vier Menschen erschossen und 23 weitere verletzt hat, fordern die EU-Regierungen Kommunikationsanbieter und Onlinedienste auf, ZweitschlĂŒssel fĂŒr Behörden zu hinterlegen. Die offiziellen BegrĂŒndungen fĂŒr […]

WhatsApp und Co. im Unternehmen: Wie sicher ist Ihre Kommunikation?

Was sich zunehmend im privaten Bereich etabliert hat, setzt sich nun auch im beruflichen Alltag fort: Kommunikationsplattformen wie z.B. WhatsApp breiten sich flĂ€chendeckend in den Unternehmen aus. NatĂŒrlich muss ein unternehmensintern genutzter Kommunikationsdienst, eine ganze Reihe von Kriterien erfĂŒllen. Insbesondere muss er den Vorgaben der DSGVO und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) gerecht werden. Der Dienst WhatsApp […]

Wann hat das Recht auf freie MeinungsĂ€ußerung seine Grenzen?

[Berlin] Soziale Netzwerke dienen der Kommunikation und dem Meinungsaustausch. Leider kann dabei nicht jeder Nutzer respektvoll und sachlich argumentieren. Dies hat auch die GrĂŒnen-Politikerin Renate KĂŒnast kĂŒrzlich zu spĂŒren bekommen. Unter einem Posts haben zahlreiche Nutzer ihre Meinung kundgetan, manche allerdings in einer Art und Weise, die den Strafbestand der Beleidigung gemĂ€ĂŸ § 185 StGB […]