TĂ€glicher Archiv: Social Media

+++ Kurzmitteilung: Bußgeld gegen TikTok Technology Limited in Höhe von 345.000.000 Euro wegen GefĂ€hrdung von MinderjĂ€hrigen und Missachtung des Datenschutzes +++

Im September wurde ein Bußgeld in Höhe von 345.000.000 Euro gegen die TikTok Technology Limited ausgesprochen, weil diese minderjĂ€hrige Nutzer nur unzureichend geschĂŒtzt und zudem gegen grundsĂ€tzliche Datenschutzerfordernisse verstoßen hatte. Die irische Datenschutzbehörde hatte hier festgestellt, dass TikTok ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum von Juli 2020 bis Dezember 2020 mehrfache VerstĂ¶ĂŸe im Umgang mit personenbezogenen Daten […]

++ Kurzmitteilung: Facebook-Bug bringt Nutzer in peinliche Situationen ++

Im Zeitalter der modernen Medien ereignet sich auch digital mal der eine oder andere Fauxpas. Ein solcher ist im Mai Tausenden von Facebook-Nutzern beim Online-„Stalking“ passiert. Mal eben das Profil der neuen Freundin des Exfreundes abchecken? GrundsĂ€tzlich ist dies auf Facebook unbemerkt möglich – bis auf den Tag, an dem ein technischer Fehler dazu fĂŒhrte, […]

WhatsApp und Co. im Unternehmen: Wie sicher ist Ihre Kommunikation?

Was sich zunehmend im privaten Bereich etabliert hat, setzt sich nun auch im beruflichen Alltag fort: Kommunikationsplattformen wie z.B. WhatsApp breiten sich flĂ€chendeckend in den Unternehmen aus. NatĂŒrlich muss ein unternehmensintern genutzter Kommunikationsdienst, eine ganze Reihe von Kriterien erfĂŒllen. Insbesondere muss er den Vorgaben der DSGVO und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) gerecht werden. Der Dienst WhatsApp […]

Wann hat das Recht auf freie MeinungsĂ€ußerung seine Grenzen?

[Berlin] Soziale Netzwerke dienen der Kommunikation und dem Meinungsaustausch. Leider kann dabei nicht jeder Nutzer respektvoll und sachlich argumentieren. Dies hat auch die GrĂŒnen-Politikerin Renate KĂŒnast kĂŒrzlich zu spĂŒren bekommen. Unter einem Posts haben zahlreiche Nutzer ihre Meinung kundgetan, manche allerdings in einer Art und Weise, die den Strafbestand der Beleidigung gemĂ€ĂŸ § 185 StGB […]