TĂ€glicher Archiv: KI

Large Language Models: Phishing Mails 2.0 aufgrund von kĂŒnstlicher Intelligenz

Die neue Generation der Phishing und Fake-E-Mails steht in den Startlöchern. Schon lange gehören Phishing-E-Mails, die man auf den ersten Blick als solche einstufen kann, der Vergangenheit an. Bisher ließen sich solche Fake-E-Mails noch relativ gut an Rechtschreibfehlern, offensichtlichen Fehlformatierungen und inhaltlichen Unstimmigkeiten erkennen. Auch ein kryptischer Absender, eine zweifelhafte Betreffzeile, fragwĂŒrdige AnhĂ€nge oder Links […]

EU-Parlament diskutiert weiter ĂŒber „AI Act“

Derzeit wird im EU-Parlament die finale Position zum sogenannten „AI Act“ und damit ein einheitlicher Rechtsrahmen fĂŒr den Einsatz von KĂŒnstlicher Intelligenz verhandelt. In Hinblick darauf, dass KĂŒnstliche Intelligenz in der nahen Zukunft eine immer grĂ¶ĂŸere Rolle spielen wird, ist eine gemeinsame europĂ€ische Regelung fĂŒr alle Mitgliedsstaaten, notwendig. KĂŒnstliche Intelligenz (KI) ist ein Teilgebiet der […]

Datenschutzbehörden: ChatGPT auf dem PrĂŒfstand

Seit Monaten ist den Medien zu entnehmen, dass das Thema kĂŒnstliche Intelligenz (engl. „Artifical Intelligence“, abgekĂŒrzt „AI“) immer mehr im Kommen ist. In diesem Zusammenhang wurde besonders hĂ€ufig von dem Dienst „ChatGTP“ berichtet, der im November 2022 veröffentlicht wurde. Nun beschĂ€ftigt das Thema KI aber auch zunehmend die Gerichtsbarkeiten und insbesondere die DatenschĂŒtzer. Da ChatGPT […]

Bundesverfassungsgericht reguliert KI-Einsatz bei der Polizei

Dass kĂŒnstliche Intelligenz (KI) eines der großen Themen der kommenden Jahre sein wird, dĂŒrfte mittlerweile allgemein bekannt sein. Es gibt bereits viele Software-Lösungen, die mit ausgefeilten Algorithmen arbeiten. In einer Vielzahl von Bereichen halten immer klĂŒgere Systeme Einzug, sodass diese menschliche Arbeit z.T. ĂŒberflĂŒssig machen. Vor kurzem hat sich das Bundesverfassungsgericht das Thema KI in […]