TĂ€glicher Archiv: Zweckbindung

Zweckbindung – auch bei „Corona-Daten“

Der Grundsatz der Zweckbindung ist in der Praxis bei vielen Unternehmen noch nicht angekommen. Einen besonderen Fall gab es bei einem Bistro in Hessen, bei dem ein Besucher sein Essen kalt bekommen hatte. Aufgrund dessen hatte sich der Besucher entschieden, die Mahlzeit nicht zu bezahlen und ging. Zum damaligen Zeitpunkt lagen dem Bistro allerdings aufgrund […]

3G-Regelung: Datensparsamkeit versus Dokumentationspflicht

Da im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie vermehrt Gesundheitsdaten im Sinne des Art. 9 DSGVO verarbeitet werden, wirft dies natĂŒrlich auch im Datenschutz hĂ€ufig Fragen auf. So verhĂ€lt es sich auch mit der letzten Aktualisierung des Infektionsschutzgesetzes. Dieses bringt neue Regelungen mit sich – unter anderem zur Erfassung des 3G-Status von BeschĂ€ftigten durch den Arbeitgeber. Dadurch […]

3,05 Millionen Euro Bußgeld: Französischer Handelskonzern Carrefour verletzt Informationspflichten & GrundsĂ€tze der Datenspeicherung

+++ Kurzmitteilung +++ Nach mehreren Beschwerden gegen den französischen Einzel- und Großhandelsriesen Carrefour hat die französiche Aufsichtsbehörde CNIL das Unternehmen ins Visir genommen und zwischen Mai und Juli 2019 einige Vorort-Inspektionen durchgefĂŒhrt. Dabei sind verschiedene VerstĂ¶ĂŸe gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ans Licht gekommen, die in einer Gesamtstrafe von 3,05 Millionen Euro fĂŒr Carrefour zu Buche […]