TĂ€glicher Archiv: Tracking

Google Analytics 4: Sicht der DatenschĂŒtzer und der Behörden

Die elementare Frage, die nach Googles Anpreisungen bei Unternehmen, Privatpersonen oder DatenschĂŒtzern immer wieder aufkommt lautet: Ändert die neue Version denn nun wirklich etwas an der grundlegenden Google Analytics Problematik? Um das einmal abzukĂŒrzen: Nein. Verschiedene DatenschĂŒtzer-Gruppierungen haben sich die von Google angepriesenen Datenschutz-Neuerungen bereits detailliert angeschaut. Nachfolgend betrachten wir gemeinsam mit Ihnen einmal die […]

Cookiemanager: Alles eine Frage der Gestaltung?

Dass das Vorhalten eines Cookiemanagers auf einer Unternehmenswebseite verpflichtend ist, ist seit dem Urteil des EuGH aus dem Oktober 2019 geklĂ€rt (wir informierten). In dieser Entscheidung hat der EuGH die inhaltlichen Anforderungen und „Muss-Informationen“ eines jeden datenschutzkonformen Cookiemanagers dargestellt. In Hinblick auf die optische Gestaltung der Cookiemanager hat der EuGH allerdings wenige Vorgaben gemacht. Das […]

Deutsche Aufsichtsbehörden prĂŒfen Drittstaaten-Transfers

Die Luft wird dĂŒnner: Fast ein Jahr nach dem Schrems II-Urteil vom 16.07.2020 haben mehrere deutsche Aufsichtsbehörden (z.B. Berlin, Brandenburg, Bayern, Baden-WĂŒrttemberg, Bremen, Hamburg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Niedersachsen) eine lĂ€nderĂŒbergreifende und koordinierte PrĂŒfung internationaler Datentransfers angestoßen. Dazu haben die Behörden gemeinsam erarbeitete Fragebögen an verschiedene Unternehmen versendet, um den Umgang mit internationalen Datentransfers zu kontrollieren. Neben […]

Bundeskartellamt: WirtschaftsverbÀnde legen Beschwerde gegen Apples Datenschutz-Kampagne ein

Bereits Mitte April haben wir darĂŒber berichtet, dass Apple mit dem neuen Software-Update iOS 14.5 das sogenannte „Tracking Transparency (ATT)“ einfĂŒhrt. Die Nutzer mĂŒssen dann in jedes Werbe-Tracking eines Anbieters vorab einwilligen. Diese „Datenschutz-Kampagne“ ist vielen Unternehmen (insbesondere aus der Werbe- und Medienbranche) sauer aufgestoßen, da diese befĂŒrchten, dass ohne gezieltes Marketing, Profiling und zielgruppenspezifische […]

Aufschrei in der Werbebranche: Apples PrivatsphÀre-PlÀne sind vielen Unternehmen ein Dorn im Auge

Apple hat angegeben, mehr fĂŒr den Schutz der PrivatsphĂ€re seiner Nutzer tun zu wollen. Hierzu möchte das Unternehmen die sogenannte App Tracking Transparency (ATT) einfĂŒhren und diese sogar in die nĂ€chste Version des Betriebssystems (iOS 14.5) fest eingliedern. ATT verhindert dabei den Zugriff auf die Werbe-ID des Nutzers. In der Praxis bedeutet dies, dass jede […]

Streaming nach Stimmungslage: Spotify entwickelt neue Technologie fĂŒr den optimalen Playlist-Vorschlag

Spotify ist mit rund 320 Millionen Nutzern weltweit (davon ca. 144 Millionen im monatlich bezahlenden Premium-Modus) einer der bekanntesten und meist genutzten Streaming-Anbieter weltweit. Anfang des Jahres 2021 ließ sich Spotify in den USA eine neue Technologie patentieren, die Emotionen als Grundlage dazu nutzt, Nutzern entsprechende Song- und Playlisten-VorschlĂ€ge zu unterbreiten. Dabei handelt es sich […]

Was Netflix und Co. ĂŒber Sie wissen!

Nach einem anstregendem Arbeitstag im BĂŒro, dem Besuch im Fitnessstudio oder nach dem gemeinsamen Essen mit der Familie finden sich Tausende auf dem Sofa zum Streamen bei Netflix, Amazon Prime und Co. ein, um den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Aber was passiert da eigentlich im Hintergrund, wĂ€hrend wir es uns vor dem Fernseher gemĂŒtlich […]

Der GlÀserne Autofahrer: ADAC fordert deutlich mehr Transparenz

Der ADAC hat in zwei Untersuchungen aus dem Jahre 2015 und 2019 SteuergerĂ€te ausgebaut und diese genau analysiert. Das Ergebnis war, dass es eine Kommunikation zwischen dem Fahrzeug und dem Hersteller gab, in der bspw. Daten ĂŒber das Fahrverhalten, den durchschnittlichen Benzinverbrauch oder GPS-Daten ĂŒbermittelt wurden. Die Art der ĂŒbermittelten Daten ist dabei abhĂ€ngig vom […]